ZwWdF live „Dahin wo es wehtut“ in Erlangen

Am 25. Oktober letzten Jahres gastierte unser allseits bekannter Stadionsprecher Arnd Zeigler mit seiner neuen Live-Show „ZwWdF LIVE – Dahin wo es wehtut“ im E-Werk in Erlangen.

Diesmal war Arnd der Star des Abends. Es gab viel zu lachen und es wurden einige Schmuckstücke aus Dr. Archivago’s Schatzkiste präsentiert. Es war ein rundum schöner und lustiger Abend mit bester Unterhaltung für Fußballfeinschmecker.

Das Beste kam allerdings nach der Show, als wir uns an Zeigler’s Schreibtisch setzen und auch noch ein paar nette Fotos und Gespräche mitnehmen konnten. Nach der Show sind wir mit Arnd und Günther Koch (Kult-Radio-Sprecher meist vom Glubb) noch ins „Hinterhaus“ um Speiß und Trank zu uns zu nehmen. Dabei wurden vor allem von Lautsprecher Günther – mit seiner markanten Stimme – herrliche Anekdoten aus der jüngeren und älteren Bundesligageschichte zum Besten gegeben. Arnd war auch hier, wie man ihn im TV kennt, sehr nett: überhaupt nicht arrogant und hat alle aufkommenden Fragen geduldig beantwortet.

Klasse Abend und ein tolles Erlebnis.

Auf Arnd’s Website gibt es weitere Infos und Termine!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.